Get Adobe Flash player

Unser Jahr 2017

– Weihnachtsfeier inkl Schrottwichteln

– Weihnachtsgrillen 2017

– 3 Tage Weihnachtsmarkt in Sindelfingen mit eigen Stand.

– Helfer beim Oktoberfest Maichingen

– Guggenmusiktreffen Ehningen

– Zwei Tage bei der Halloween Parade im Holiday Park.

– Badewannenrennen in Sindelfingen teilgenommen.

– Bodensee besucht inkl Rosshaar für die neuen Masken ausgesucht

– Jahresausflug der Kinder war in diesem Jahr in den Erlebnispark Tripsdrill 

– Eigenes Gässlefest in Hildrizhausen 

-Guggensummernight Renningen

-Vereinsvorsitzendentreff Maichingen – Sindelfingen

– Besuch des Internationalen Straßenfestes 2017

– Frühlingsfest & Canstatter Wasen.

– Kirchliche Trauung 2 unserer Mitglieder

– Preisverleihung der Stadt Sindelfingen für unseren Einsatz der Aktion * Putzete *

– Walpurgisnacht und Narrenmesse besucht.

– Die Aktion Saubere Stadt im Frühjahr und Herbst 2017 wurde unterstützt.

– In Unserer Dritten Saison wurden die Städte Weil im Schönbuch, Gültlingen, Böblingen, Sindelfingen, Oberjesingen, Hochdorf, Brackenheim, Burgstetten- Erbstetten,  Oberndorf, Raidwangen, Musberg,  Steinenbronn, Warmbronn, Aldingen, Schönaich, Albstadt- Ebingen, Wildberg, Tübingen, Ergenzingen, Aidlingen, Horb-Dettingen, Gärtringen, Vollmaringen, Neuhausen, Calw, Hildrizhausen, Schwäbisch Gmünd besucht & auch in der Schweiz kam die Besucher in Thayngen und Büsingen auf ihre Kosten.

– 5 frisch getaufte Hexen ( Nico, Steffen, Andrea, Daniela und Chrischi ).

 

Unser Jahr 2016

– Go Kart fahren mit der Zunft inkl Weihnachtsfeier.

– 3 Tage Weihnachtsmarkt in Sindelfingen mit eigen Stand.

– Guggenmusik Jubiläumsfeiern in Renningen,Ehningen und Sindelfingen besucht.

– Zwei Tage bei der Halloween Parade im Holiday Park.

– Badewannenrennen in Sindelfingen teilgenommen.

– Fischerstechen in Böblingen teilgenommen.

– Sieben Passive & 9 Anwärter bereichern die Zunft.

– Frühlingsfest & Canstatter Wasen.

– Grillfest.

– Walpurgisnacht und Narrenmesse besucht.

– Die Aktion Saubere Stadt im Frühjahr und Herbst wurde unterstützt.

– In Unserer Zweite Saison wurden die Städte Weil im Schönbuch, Wildberg, Brackenheim, Sindelfingen, Aichtal, Schafhausen, Grosselfingen, Dachtel, Wolfschlugen, Ehningen, Rangendingen, Ittersbach, Gärtringen, Deckenpfronn, Neuhausen, Böblingen, Hildrizhausen, Herrenberg  besucht & auch in der Schweiz kam die Besucher in Thayngen und Büsingen auf ihre Kosten.

– 5 frisch getaufte Hexen ( Marina, Franziska, Lena, Carina und Rene´ ).

 

Unser Jahr 2015

– Go Kart fahren mit der Zunft inkl Weihnachtsfeier.

– Teilnahme und Sieg beim Dream Team von antenne1.

– Zwei Tage bei der Halloween Parade im Holiday Park.

– Vier neue Passive Mitglieder gewinnt die Zunft.

– Fischerstechen in Böblingen teilgenommen.

– Straßenfest Sindelfingen.

– Grillparty.

– Frühlingsfest & Canstatter Wasen.

– Sieben neue Anwärter bereichern die Zunft.

–  Die Aktion Saubere Stadt im Frühling und Herbst wurde unterstützt.

– Walpurgisnacht und Narrenmesse besucht.

– Schönste Fasnetbild der Kreiszeitung Böblingen mit Platz 1 gewonnen.

– Erste Kampagne erfolgreich mit unserer eigenen Hexenverbrennung beendet.

– Unser erster öffentlicher Auftritt mit unserer Zunft in der Sindelfinger / Böblinger Zeitung.

– Unsere Erste Saison in Göppingen, Korb, Remmingsheim, Wannweil, Nagold-Pfrondorf, Wolfschlugen, Aldingen, Stuttgart-Plochingen, Hochdorf, Tübingen, Freudenstadt, Althütte, Sindelfingen, Gärtringen, Deckenpfronn, Untertalheim, Böblingen, Hildrizhausen, Herrenberg gelaufen. 

– 7 frisch getaufte Hexen ( Michelle, Bianca,  Michaela, Patrizia, Jenny, Kim & Marco ).

 

Unser Jahr 2014

 -Krampuslauf in Österreich -AV in Schömberg.

-Wir tragen die „Gelbe Schelle“.

-*ICE Bucket Challenge* mitgemacht und 150€ gespendet.

-Zweiter Platz beim Fotowettbewerb des Sindelfinger Freibads erreicht.

-Beim Badewannenrennen in Sindelfingen & Wolfsburg teilngenommen.

-Vier Zeitungsartikel.

– Walpurgisnacht und Narrenmesse besucht.

– Spendenaktion für Kroatien.

-Eigene Herstellung von unserem Häs.

-Neugründung.

Die Sendelfenga Sumpfhexa sind eine am 14. März 2014 neugründete, aktive Narrenzunft bestehend nur aus Hexen. Beide Gründungsmitglieder stammen aus anderen Zünften aus dem Landkreis Böblingen.

Sindelfingen hat einen besonderen Bezug zur den Hexenverfolgung im Mittelalter und genug Sumpfgebiete die uns zu diesem Namen verhalfen.

Unser Ziel ist es an vielen Abendveranstaltungen, Feste und Umzügen teilzunehmen um uns einen guten Namen zu machen und zu zeigen was wir für eine neue dynamische Gruppe sind bestehend aus jung und alt.

Schon zur Saison 2014/2015 wollen wir aktiv das Fastnachstreiben in den Regionen unterstützen und uns den Fasnetfans mit unserem Häs präsentieren.